3 Tages-Seminare im 2019 zu persönlicher und professioneller Weiterentwicklung

Begegnung mit Menschen ist Freude und Essenz meiner Arbeit. Meinen Erfahrungsschatz zu teilen ist mein Bedürfnis. Konzepte und praktische Anwendungen aus der Gestalttherapie, aus der Resilienzforschung und aus der achtsamkeitsbasierten Stressbewältigung gehören dazu. Diese sollen durch Impulse und Inputs in das Angebot einfliessen und auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden ausgerichtet werden.
Die im 2017 begonnene Seminarreihe „Persönliche und professionelle Weiterentwicklung“ wird weitergeführt.

Ich freue mich sehr zu folgendem Thema einladen zu dürfen.

Von Übergängen und Übergaben in Familie und im Beruf

Wir begegnen ihnen täglich oder sehen uns konfrontiert damit! Übergang meint hier Wandel, oder Wechsel von einer Lebensphase in die andere.
Bei Übergaben geht es unter anderem um eine neue Regelung der Verantwortlichkeiten, um Abgeben oder Übernehmen von neuen Aufgaben und Rollen.

Ziele / Inhalte

  • Martin Bubers Begegnungsphilosophie in der Ich-Du-Beziehung
  • Abschied – zwischen Sinnkrise und Chance zu neuen Aufbrüchen
  • Wie bei Übergaben Autonomie für den eigenen Weg wachsen kann
  • Dialogkompetenzen

Arbeitsweisen

  • Impulse und Inputs
  • Selbstreflexion und Dialog
  • Austausch und persönlich bedeutsames Lernen in der Gruppe
  • Supervisionseinheiten zu persönlichen oder beruflichen Fragen

Die kurz skizzierten Inhalte und die Arbeitsweisen werden im Interesse und nach Rücksprache mit der Gruppe gewichtet.

Nähere Angaben zum Thema zu den Inhalten  und zu den genauen Daten folgen im Februar 2019.

Daten und Zeiten

Samstag, 25. Mai, Samstag, 26. Oktober und Samstag, 16. November 2019
je 09.15h bis 17.00h,
mit kurzer Mittagspause (je total 6 Seminarstunden)

Kosten

CHF 120.- / pro Tag (Rückerstattung via ERZ möglich)

Ort

Gartenhaus, Burgstrasse 1A, 3600 Thun

Anmeldung

ab sofort unter 033 222 31 55 oder infotest@bertholet-beratung.ch

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Für weitere Informationen nehmen Interessierte gerne direkten Kontakt mit mir auf.

Kathrin Bertholet-Roth

Beratung für Bildung und Erziehung
Burgstrasse 1A
3600 Thun

Tel. +41 33 222 31 55
infotest@bertholet-beratung.ch